Logopädie / Legasthenie


Der Logopädische Dienst Bezirk Rheinfelden bietet Abklärung, Beratung und Therapie bei Störungen der gesprochenen und geschriebenen Sprache; ebenso bei Stimm- und Schluckstörungen oder Störungen der Kommunikationsfähigkeit. Er ist zuständig für Kinder und Jugendliche ab Kindergartenalter bis Ende der Schulpflicht, in Ausnahmefällen bis zu einem Alter von 20 Jahren. Die Kosten werden vom Kanton getragen.

Die Therapie ist individuell auf das Störungsbild und die Ursache ausgerichtet. Sie ist kein Nachhilfe- oder DaZ-Unterricht (Deutsch als Zweitsprache).

Bei Fragen oder Unsicherheiten können Sie direkt mit den zuständigen Fachpersonen vor Ort Kontakt aufnehmen (ohne ärztliche oder schulpsychologische Zuweisung).

Kontakt:

Anke Eggmann
Miriam Gadesmann
Nicole Rousselle-Gallay
Beate Thies

Telefonnummer: 061 855 97 05 (Montag - Donnerstag)

Schule Möhlin
Postfach 269
Hauptstrasse 40
4313 Möhlin
061 855 33 80
 schlvrwltngschl-mhlnch

Öffnungszeiten Schulverwaltung
Mo - Fr 8.00 -11.00 Uhr
(oder nach telefonischer Absprache)


 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen