Zur Startseite
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Mehler Feld - Herbst
Luftaufnahme Sommer
Blick Brunngasse auf Kirche
Villa Kym
 
 
Mehler Feld - Herbst
Mehler Feld - Herbst
Beschreibung Banner
1
Luftaufnahme Sommer
Luftaufnahme Sommer
Beschreibung Banner
2
Blick Brunngasse auf Kirche
Blick Brunngasse auf Kirche
3
Villa Kym
Villa Kym
Beschreibung Banner
4
Freizeitangebote und Einrichtungen

Freizeitangebote und Einrichtungen

Möhlin ist ein sehr lebendiger Ort. Das gilt auch und vor allem für die Freizeitaktivitäten. So gibt es über 100 Vereine.
Die Bandbreite ist gross: Sportfans kommen ebenso zum Zug wie Naturfreunde, Musikliebhaber, Brauchtumsanhänger oder sozial Engagierte. Für beinahe jedes Interesse und jeden Lebensabschnitt findet sich der passende Verein oder die richtige Organisation.

Die ausgedehnten Waldflächen rund um die Gemeinde bieten zahllose Möglichkeiten zum Wandern, Spazieren, Biken, Walken und Joggen. Ganz nach unserem Slogan «Möhlin bewegt» laden wir Sie ein, unser Freizeitangebot zu nutzen.

Sportangebote für Jugendliche

Sportangebote

Die Broschüre «Sportangebot» zeigt auf, welche Sportarten in unserer Region den Kindern und Jugendlichen angeboten werden. Sie soll den Eltern und auch der Schule als Informationsgrundlage dienen und die Kinder «gluschtig» machen.

Das Projekt wird über mehrere Jahre von der Leitung Kultur und Standortmarketing der Gemeinde Möhlin betreut. Wir wünschen uns, dass sich durch diese Broschüre viele Kinder und Jugendliche zum Bewegen ermuntern lassen. Die Broschüre kann auch im Gemeindebüro gratis bezogen werden.

 

Spielplätze im Familiendorf Möhlin

Für die Kinder im Dorf hat die Gemeinde zahlreiche Spielplätze eingerichtet. Besonders beliebt sind die Spielplätze bei der Storchenstation und im Sonnenpark. Ebenfalls Raum zum Toben bietet der Spielplatz Leigrube. Und natürlich befinden sich auch bei den Schulhäusern öffentlich zugänglich Spielgeräte.

Spielplatz Storchenstation

Storchenspielplatz

Spielplatz Sonnenpark

Spielplatz Sonnenpark

Spielplatz Leigrube

Spielplatz Leigrube

 

Grillstellen

Mit der Familie und mit Freunden im Wald zusammensitzen und grillieren macht Spass. Eine Wanderung kombiniert mit einem Grillplausch bereitet allen grosse Freude. Die Ortbürgergemeinde Möhlin unterhält im schönen Naherholungsgebiet 23 Feuerstellen.

Die Feuerstellen bieten Sitzgelegenheiten und auch ein Grillrost ist vorhanden. Diverse Grillplätze im Wald wurden aufgefrischt und teilweise erneuert. Für den Abteilungsleiter «Wald und Landschaft», Förster Urs Steck ist es ein grosses Anliegen, dass die Feuerstellen in einem ausgezeichneten Zustand sind, dann ist auch die Lenkung der Erholungsnutzung gewährleistet. Die Grillstellen werden von seinem Team unterhalten und gepflegt.

Bei den offiziellen Feuerstellen steht ein Holzlager zum Anfeuern allen zur Verfügung. Die Grillstellen dürfen kostenlos benützt werden. Die Nutzer werden lediglich gebeten, das Fahrzeugverbot zu respektieren und die Plätze aufgeräumt zu verlassen, nehmen Sie bitte den Abfall mit nach Hause.

Feuerstellen im Forst

Grillstelle Schlossplatz

Schlossplatz

Grillstelle Schlossplatzhütte

Schlossplatzhütte

Grillstelle Cholplatzhütte

Cholplatzhütte

 

Feuerstellen am Sonnenberg

Grillstelle Rotenäderichhütte

Rotäderichhütte

Grillstelle 5.Weg-Hütte

5.-Weghütte

5.-Weghütte Feuerstelle

 

Sonnenbergturm

Sonnenbergturm

Der Sonnenbergturm steht auf der Kantonsgrenze Aargau/Basel-Landschaft

Auf dem höchsten Punkt der Gemeinde Möhlin (636 m ü. M.) steht der Sonnenbergturm, der während dem ganzen Jahr über frei begehbar ist. Wer auf die in 22 Metern Höhe gelegene, überdachte Aussichtsplattform gelangen will, muss 99 hölzerne Treppenstufen und 13 Podeste überwinden. Die Anstrengung lohnt sich, denn bei günstigem Wetter werden die «Gipfelstürmer» mit einer tollen Rundsicht auf Schwarzwald, Vogesen, Jura, Alpen und das Rheintal belohnt.

Im Turmstübli bewirten die Naturfreunde Möhlin an Sonntagen und ausgewählten Feiertagen Gäste (geöffnet bei gehisster Fahne).