Zur Startseite

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Bäume Winter
Bahnlinie Winter
Sonnenberg Winter
Christkatholische Kirche Winter
 
 
Bäume Winter
Bäume Winter
Beschreibung Banner
1
Bahnlinie Winter
Bahnlinie Winter
Beschreibung Banner
2
Sonnenberg Winter
Sonnenberg Winter
Beschreibung Banner
3
Christkatholische Kirche Winter
Christkatholische Kirche Winter
Beschreibung Banner
4
Wechsel der Kunstausstellung im Gemeindehaus Möhlin

Wechsel der Kunstausstellung im Gemeindehaus Möhlin

10.01.2022

Jürg Matt, Maisprach

Jürg Matt

Die permanente Bilderausstellung im Gemeindehaus Möhlin wird vom 6. Januar bis 23. Februar neu gestaltet. Es werden Bilder vom Künstler Jürg Matt, Maisprach ausgestellt.

Jürg Matt liess sich durch die Natur inspirieren. Als aktiver Naturschützer ist er viel unterwegs. Dabei sieht er immer wieder Farbkombinationen – sei es im Wald oder Flur. Für die Details fotografiert er mit der Kamera und für das Zusammenspiel der Farben, den Pinsel. Jürg Matt ist ein «Bauchmaler», das heisst er bearbeitet eine Leinwand ohne zu wissen was dabei herauskommen soll. Vielmehr beginnt er mit dem Einarbeiten der verschiedensten Materialien wie Asche, Kaffeesatz, Papier, Jute, Marmormehl, Sand – auch aus der Sahara oder Quarz usw. Dadurch gibt es schon mal Strukturen. Fertig sind Bilder eigentlich nie – aber irgendeinmal ist Schluss. einige Bilder entstanden. Er kommentiert seine Bilder selten, das überlässt er den Betrachtern.

Die Ausstellung steht während den üblichen Schalterstunden allen Interessenten offen. Auf drei Büroetagen sehen Sie die Bilder von Jürg Matt. Auf Ihren Besuch und Ihr Interesse freut sich der Aussteller.

Kultur- und Standortmarketing
Gemeinde Möhlin