Lehrerkonzert 2019
Klamu Panflöte 2019
 
 
Lehrerkonzert 2019
Lehrerkonzert 2019
Beschreibung Banner
1
Klamu Panflöte 2019
Klamu Panflöte 2019
Beschreibung Banner
2
Traversflöte

Traversflöte

23.08.2017

Traversflöte

-

Traversflöte

Die Traversflöte ist eine Holzquerflöte, die von der Barockzeit bis in unsere heutige Zeit gespielt worden ist. Sie wird aus verschiedenen Hölzern gegbaut, hat
6 Fingerlöcher und eine Klappe. Besonders wegen ihrer Grösse ist sie ein ideales Instument für Kinder (ca. 10 cm kleiner als die Metallquerflöte). Sie hat eine leichtere Ansprache beim Blasen und braucht weniger Kraft als die Boehmflöte (Querflöte)


Körperliche und persönliche Eignung

Mit der Traversflöte kann man ab der 2. Klasse beginnen. Für Kinder, welche von Anfang an direkt auf einem quer geblasenen Instrument spielen wollen, ist die Holzquerflöte eine gute Wahl. Die Querflötenliteratur bis zum Ende des 19. Jahrhunderts ist fast ausschliesslich für die Traversflöte geschrieben (sie war eigentlich "die" Flöte bis zur Jahrhundertwende)


Aussichten

Mit der Traversflöte bestehen auch gute Zusammenspielmöglichkeiten, besonders mit Gitarre, Blockflöten und Streichinstrumenten, die ebenfalls an der Musikschule Möhlin unterrichtet werden.


 Wird von folgenden Lehrpersonen unterrichtet:


Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.