Gruppenfoto Lehrerkonzert 2018
Klamu Konzert 2015
Klamu Panflöte
Klamu Storebode
Flötenevent 2016_2
 
 
Gruppenfoto Lehrerkonzert 2018
Gruppenfoto Lehrerkonzert 2018
Beschreibung Banner
1
Klamu Konzert 2015
Klamu Konzert 2015
Beschreibung Banner
2
Klamu Panflöte
Klamu Panflöte
Beschreibung Banner
3
Klamu Storebode
Klamu Storebode
Beschreibung Banner
4
Flötenevent 2016_2
Flötenevent 2016_2
Beschreibung Banner
5
Klavier

Klavier

23.08.2017

Klavier

-

Klavier

Das Klavier wurde im 18. Jahrhundert entwickelt, erlebte eine rasante Entwicklung und erfreut sich bis heute einer grossen Beliebtheit. Der Ton wird mittels Tasten durch Anschlagen eines filzgepolsterten Hammers auf Saiten erzeugt.


Körperliche und persönliche Eignung

Das Klavier kann von zarten wie kräftigen Kindern nach dem Grundkurs erlernt werden. Für den Anfang genügt eine Spannweite der Hände von fünf Tasten. Fortgeschrittenes Klavierspiel erfordert ein präzises Koordinationsvermögen aller Finger und eine gute Unabhängigkeit beider Hände. Ein gesundes, musikalisches, intelligentes und gewissenhaftes Kind kann im Klavierspiel grosse Fortschritte machen und im Klavier einen guten Spielkameraden finden.


Aussichten

Für jedes Lernalter ist eine grosse Auswahl an Literatur aller Stilrichtungen vorhanden. Die Anwendungsmöglichkeiten – solistisch, in der Kammermusik und als Begleitinstrument – sind äusserst vielfältig. Eine fundierte Klavierausbildung ist Voraussetzung für ein erfolgreiches Erlernen von Cembalo, Orgel, Keyboard und Elektronischer Musik (Computer und eine gute Grundlage für Glockenspiel, Xylophon und Marimbaphon.

     

 Wird von folgenden Lehrpersonen unterrichtet: